afrigoo.de - Ihr Reiseportal für den afrikanischen Kontinent
Merkzettel (1)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0)9436 - 30 28 876
Mo-Fr. 9-18 Uhr

EUROPA 2 und wildes Afrika

  • Mauritius
  • Erlebnisreisen

Reise Nr. 7815

  • Genuss in luxuriösen Unterkünften
  • Tägliche Pirschfahrten in den Lodges

Löwen schleichen durchs mannshohe Gras. Elefanten nehmen in der Savanne die Witterung auf. Sie mittendrin, im legendären Krüger-Nationalpark. Nachher heißt es: Herzlich willkommen an Bord des weltbesten Kreuzfahrtschiffes: die EUROPA 2! Moderner Luxus auf höchstem Niveau und ein legeres Ambiente garantieren entspannte Tage.

EUROPA 2 und wildes AfrikaEUROPA 2 und wildes Afrika

Reiseverlauf:

Mo 29.10.2018: Anreise nach Südafrika

Am Abend fliegen Sie nach Afrika.

Di 30.10. bis Mi 31.10.2018: Von Johannesburg in den Krüger-Nationalpark

Bereit für Ihre ganz persönliche Foto-Safari? Dann geht es los! Am Morgen fliegen Sie von Johannesburg nach Skukuza. Erste Eindrücke des neuen Landes gewinnen Sie bereits während der Fahrt zur Jock Safari Lodge. Für alle, die schon vorher träumen wollen: Sie liegt im Südwesten des Krüger-Nationalparks, dort, wo die Flüsse Mitomeni und Biyamiti zusammenfließen. Ein verstecktes Paradies inmitten von 6.000 Hektar Land, die nur darauf warten, von Ihnen entdeckt zu werden. Wenn Sie ankommen, können Sie sich zurücklehnen und sich vom Licht, von den Geräuschen der Savanne und der Ruhe verzaubern lassen. Das Umfeld der Lodge und mit etwas Glück auch die Big Five entdecken Sie bei Pirschfahrten am Morgen und am Nachmittag. Haben Sie Ihre Kamera dabei? Gut so! (F, M, A)

Do 01.11. bis Fr 02.11.2018: Vom Krüger-Nationalpark nach Hoedspruit

Heute wechseln Sie Lodge und Perspektive. Ihr Ziel: die Kapama Karula Lodge am Klaserie Fluss, der das ganze Jahr über Wasser führt. Beste Voraussetzungen also für ausgedehnte Tierbeobachtungen. Der Name der Lodge ist Programm - Kapama Karula bedeutet »Frieden« und der Komplex gehört zu den exklusivsten Resorts, die der Krüger-Nationalpark zu bieten hat. Also erst einmal ankommen und die Ruhe der luxuriösen Unterkunft genießen. Wie schon in den vergangenen Tagen sind die Chancen, die Tierwelt des Parks zu bewundern, morgens und abends am besten. Die täglichen Pirschfahrten zum Sonnenaufgang und zum Sonnenuntergang in offenen Fahrzeugen mit gut ausgebildeten Rangern führen Sie zu den Big Five und zu einigen der vielen anderen der rund 850 Tierarten, die in dieser Region leben. Und dazwischen? Ein Bad im Pool, ein gutes Buch, ein gediegener Lunch - Sie bestimmen. 197 km (F, M, A)

Sa 03.11.2018: Von Hoedspruit nach Johannesburg

Von der Wildnis zurück in die Zivilisation. Sie fliegen zurück nach Johannesburg und verbringen eine Nacht in Ihrem preisgekrönten Boutiquehotel in Sandton. Hier gilt: Alles geht, nichts muss. 50 km (F)

So 04.11.2018: Leinen los

Am Morgen treten Sie Ihren Flug nach Kapstadt an. Hier gehen Sie an Bord der EUROPA 2. Entspannung und Genuss, Unterhaltung und Landausflüge erwarten Sie. (F)

Mo 05.11.2018: Entspannung auf See

(VP)

Di 06.11.2018: Port Elizabeth/Südafrika , 08.00 Uhr - 18.00 Uhr

Über 16 Kilometer erstreckt sich die Stadt entlang der Küste mit Sandstränden, die teilweise bis ins Stadtzentrum reichen. Die wunderschöne Natur ist hier allgegenwärtig: Erkunden Sie das nahe gelegene Kariega-Wildreservat* mit mehr als 25 Wildarten wie Giraffen, Zebras und Elefanten sowie über 200 Vogelarten. Eine Township-Tour* gibt lebendige Eindrücke vom Alltag in Südafrika. (VP)

Mi 07.11.2018: Durban/Südafrika, Ankunft 21.00 Uhr

(VP)

Do 08.11.2018: Durban , Abfahrt 20.00 Uhr

Die imponierende Metropole mit dem einzigen Naturhafen Südafrikas ist ein ganz besonderer Schmelztiegel aus indischer, europäischer und afrikanischer Kultur. Besuchen Sie die Highlights der Stadt auf einer Rundfahrt*. Alternativ warten der Dschungel und ein Canopy-Abenteuer*: An Stahlseilen erkunden Sie die luftige Welt der Baumkronen. Oder Sie folgen auf einem Über-
landausflug* ins Reservat Phinda den Spuren der »Big Five« und steigen in Richard´s Bay wieder zu. (VP)

Fr 09.11.2018: Richard´s Bay/Südafrika , Ankunft 07.00 Uhr

Inmitten einzigartiger Natur liegt Südafrikas größter Hafen - Ausgangspunkt für Touren in das
sagenumwobene Zululand. Eines der ältesten Tierreservate Afrikas ist das riesige Hluhluwe-Umfolozi-Wildschutzgebiet*. Kommen Sie Leoparden, Löwen und den seltenen Spitzmaulnashörnern ganz nah. Die afrikanische Wasserwelt mit Krokodilen, Flusspferden und
Schildkröten erleben Sie während einer Bootsfahrt im St. Lucia Wetland Park*, UNESCO-Welt-
naturerbe, mit dem größten See Südafrikas in seinem Zentrum. (VP)

Sa 10.11.2018: Richard´s Bay, Abfahrt 13.00 Uhr

(VP)

So 11. bis Mo 12.11.2018: Entspannung auf See

(VP)

Di 13.11.2018: Port d´Ehoala (Taolanaro)/Madagaskar, 07.00 - 17.00 Uhr

Mit seinen Stränden, Lagunen und der üppigen Pflanzenwelt trägt Taolanaro zu Recht den Namen »Ort der Träume«. Eine individuelle Wanderung führt Sie auf den Berg St. Louis mit wunderbarer Aussicht. Der botanische Garten Nahampoana-Park* zeigt auf 50 Hektar die einzigartige Flora und Fauna mit Baobabs, seltenen Palmen, Zimtbäumen sowie Lemuren wie Sifakas, Kattas und Makis. (VP)

Mi 14.11.2018: Entspannung auf See

(VP)

Do 15.11.2018: Le Port/Réunion , 07.00 - 18.00 Uhr

Die Stadt selbst ist ein sehenswertes Handelszentrum mit Zeugnissen der französischen Kolonialzeit. Die eigentliche Attraktion der Insel ist jedoch die paradiesische Landschaft. Zum Vulkan Piton de la Fournaise* geht es vorbei an ständig wechselnden, einmaligen Panoramen bis auf 2.300 Meter Höhe. Ein Helikopterrundflug* bringt Sie in die drei Täler der Insel - inmitten abgeschiedener Natur sehen Sie sattgrünen Dschungel und Wasserfälle aus der Vogelperspektive. Und eine Wanderung zum Cap Noir* ist der Beweis dafür, dass Réunion hochverdient als die Wanderinsel im Indischen Ozean gilt. (VP)

Fr 16.11.2018: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen von Mauritius. Sie gehen von Bord und fahren zum Flughafen um Ihren Rückflug in die Heimat anzutreten.

Sa 17.11.2018: Ankunft in Deutschland

Am Morgen erreichen Sie Deutschland und treten Ihre individuelle Heimreise an.

Flugplan-, Hotel und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen,VP=Vollpension)

= Golfplatz

* Von EUROPA 2 organisierte Programme sowie Landaktivitäten. Diese sind
nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

Ihre Unterkünfte

OrtNächte/HotelLandeskat.
Krüger-Nationalpark2 Jock Safari Lodge5
Hoedspruit2 Kapama Karula Lodge5
Johannesburg1 Fairlawns Boutique5
KreuzfahrtEUROPA 25.5

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy - Class
  • Inlandsflüge mit South African Airways in der Economy - Class
  • Luftverkehrsteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers am An - und Abreisetag
  • Englischsprachige Ranger und Fahrer
  • Höhepunkte Ihrer Reise:
  • Pirschfahrten in offenen Allradfahrzeugen vom 2. bis 5. Tag
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • 5 Hotel - /Lodgeübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 5x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Reiserücktrittskostenversicherung mit Selbstbehalt
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Ausgewählte Reiseliteratur
  • EUROPA 2
  • Kreuzfahrt mit der EUROPA 2 in der gebuchten Suitenkategorie mit Vollpension
  • Transfers zu/von der EUROPA 2
  • Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants
  • Exklusives EUROPA 2 Unterhaltungsprogramm
  • OCEAN SPA und Fitness - Bereich
  • Deutschsprachige Schiffsbesatzung

Wunschleistungen

  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 80,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Weitere Mauritius Reisen

Reisearten