afrigoo.de - Ihr Reiseportal für den afrikanischen Kontinent
Merkzettel (2)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0)9408 - 86 98 404
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Südafrikas Norden für Selbstfahrer

  • Individualreisen

Reise Nr. 8429

  • Südafrika im eigenem Tempo erkunden
  • Grandiose Aussichten entlang der Panoramaroute
  • Big Five im Krüger- und Hluhluwe-Nationalpark
  • Königreich Eswatini

Auf dieser Route erkunden Sie den Norden Südafrikas un das kleine Königreich Eswatini mit dem Mietwagen. Das Tempo bestimmen Sie dabei selbst. Freuen Sie sich auf einzigartige Tierwelten, bezaubernde Landschaften und unvergessliche Begegnungen zwischen Johannesburg und Durban.

Südafrikas Norden für SelbstfahrerSüdafrikas Norden für SelbstfahrerSüdafrikas Norden für SelbstfahrerSüdafrikas Norden für Selbstfahrer

Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen in Südafrika!

Sie nehmen Ihren Mietwagen am Flughafen entgegen und fahren zu Ihrer Unterkunft nach Pretoria. Nutzen Sie die Zeit zum Akklimatisieren oder für erste Erkundungen. 55 km

2. Tag: Von Pretoria nach Hazyview

Entdecken Sie nahe Pretoria in der Siedlung Mapoch die farbenfrohen mit geometrischen Mustern bemalten Häuser der Ndebele. Weiter führt die heutige Fahrt in die Provinz Mpumalanga bis nach Hazyview, unweit des Krüger-Nationalparks. 375 km (F)

3. Tag: Hazyview: Panoramaroute und Pilgrim's Rest

Die Panoramaroute ist wohl eines der bekanntesten Routen Südafrikas. Sie führt entlang des Blyde River Canyons, eine 26 Kilometer lange Schlucht und eines der größten Naturwunder Südafrikas. Atemberaubenden Aussichtspunkte erwarten Sie bei den Three Rondavels, Bourke's Luck Potholes und God's Window. Erkunden Sie heute auch die kleine ehemalige Goldgräberstadt Pilgrim's Rest. Hier wurde 1873 das erste Gold Südafrikas entdeckt. (F)

4. Tag: Hazyview: auf Pirsch im Krüger-Nationalpark

Sie entscheiden heute selbst: erkunden Sie den Krüger-Nationalpark auf eigene Faust mit Ihrem Mietwagen? Alternativ können Sie vor Ort auch ganz- oder halbtägige Pirschfahrten im offenen Geländewagen und mit lokalem Ranger buchen. Der Nationalpark erstreckt sich über fast 2 Millionen Hektar. Mit etwas Glück haben Sie die Möglichkeit hier die "Big Five" - Elefant, Büffel, Nashorn, Löwe und Leopard- zu entdecken. (F)

5. Tag: Von Hazyview nach Eswatini

Auf in das Königreich Eswatini, das ehemalige Swasiland und eines der kleinsten Länder Afrikas! Berge bilden sowohl im Westen gegen Südafrika wie auch im Osten gegen Mosambik natürliche Grenzen. Die Swasis sind für ihre Freundlichkeit bekannt und leben hauptsächlich von der Landwirtschaft. Wir empfehlen einen Besuch des exotischen Marktes im Zentrum der Haupstadt Mbabane. 275 km (F)

6. Tag: Von Eswatini nach KwaZulu Natal Südafrika

Sie verlassen Eswatini und erreichen das Gebiet der Elephant Coast, eine etwas abgelegene Gegend von Südafrika, wo der Einfluss des Menschen weniger spürbar ist. Ziel der heutigen Fahrt ist der kleine Ort Mkuze. 280 km (F)

7. Tag: Ausflug zum iSimangaliso Wetland-Park?

Der iSimangaliso Wetland-Park wurde wegen seiner vielfältigen Flora und Fauna zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Das Schutzgebiet erstreckt sich über 330.000 Hektar. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt und halten Sie Ausschau nach Flusspferden und Krokodile. (F)

8. Tag: Vom Mkhuze nach Ballito

Heute sollten Sie früh aufbrechen, um den ca. 40 km entfernten Hluhluwe Umfolozi-Nationalpark zu erkunden. Es ist das älteste Tierreservat Südafrikas. Fehlt Ihnen noch ein Mitglied der "Big Five" in

9. Tag: Durban das südafrikanische Urlaubsmekka

Mit 300 Sonnentagen im Jahr ist Durban das südafrikanische Urlaubsmekka. Der Mix aus Indischen und Afrikanischen Einflüsse schaffte eine reiche und vielfältige Kultur. Kurz vor Durban empfehlen wir einen Besuch bei WowZulu in Inanda. In einem kleinen, typischen Dorf erhalten Sie einen authentischen Einblick in die Zulu Kultur. Erfahren Sie warum Nelson Mandela gerade dieses Dorf aussuchte, um zum ersten Mal zu wählen. (F)

10. Tag: Heimreise oder Anschlussurlaub

Heute endet Ihre erlebnisreiche Reise. Sie fahren zum Flughafen von Durban und geben Ihren Mietwagen ab. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Oder haben Sie einen Anschlussaufenthalt gebucht? (F) Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück)

Im Reisepreis enthalten

  • Rundreise/Ausflüge im Mietwagen 2 bis 3 Personen: Toyota Corolla 4 - Sitzer oder ähnlich der Kategorie "F", 4 Personen: Mercedes Vito 8 - Sitzer oder ähnlich der Kategorie °E°
  • 9 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 9x Frühstück
  • Unbegrenzte Freikilometer
  • Versicherung "Super Plus" ohne Selbstbeteiligung
  • Informationspaket für Selbstfahrer
  • Reiseliteratur zur Auswahl

Wunschleistungen

  • Aufpreis für einen Höhere Mietwagen - Kategorie "N" für 2 bis 3 Personen 4x2 Toyota Fortuner 5 - Sitzer: 1,- €
  • 04.01. - 30.04.22: 395,- €
  • 01.05. - 31.10.22: 365,- €
  • 01.11 - 31.12.22: 345,- €

Reisearten